Hallo und herzlich Willkommen

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch und möchten Sie auf

 

dieser Seite über uns und unsere Aktivitäten informieren.



Der LandFrauenVerein Schmalfeld wurde im Jahr 1967 von einigen Frauen, die hauptsächlich aus der Landwirtschaft kamen, gegründet. Mit dem Wandel der Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten hat sich auch unser Verein stetig weiter entwickelt und der Zeit angepasst.

Wir haben z.Zt. 135 Mitglieder, die in Schmalfeld und einigen umliegenden Gemeinden wohnen.

Unser Verein ist offen für Frauen jeden Alters und allen Berufsgruppen; für Frauen, die vielseitig interessiert, kreativ und kontakfreudig sind. Bei unseren monatlichen Zusammenkünften bieten wir z.B. interessante Vorträge, ideenreiche Bastelgruppen und wöchentliches Fahrradfahren an. Wir unternehmen Ausflüge und mehrtägige Reisen.

 

Wichtig ist für uns auch die aktive Beteilgung am Dorfleben der Gemeinde. So schmücken wir zum Erntedankfest die Kirche und laden anschließend alle Schmalfelder zu einem leckeren Frühstück ein.Beim Flohmarkt des WZV servieren wir belegte Brötchen, Kuchen und Getränke und wenn dörfliche Veranstaltungen anstehen, beteiligen wir uns mit einem großen Kuchen-Buffet.

Ein nettes, geselliges Miteinander und der Zusammenhalt der Mitglieder ist uns wichtig.

Wir möchten dazu beitragen, dass das Leben im ländlichen Raum für alle attraktiv und lebenswert ist.


Vorstand

Vorsitzende

Dörte Stut

Tel. 04191 - 2831

stellv. Vorsitzende

Bärbel Bestmann

Tel. 04195 - 1239

Schriftführerin

Monika Huge

Tel. 04191 - 88 634

Kassenwartin

Silke Hartmann

Tel. 04191 - 4839

1. Beisitzerin

Gitta Fricke

Tel. 04195 - 1241

2. Beisitzerin

Helga Ascheberg

Tel. 04191 - 5950

3. Beisitzerin

Christin Broers

Tel. 04195 - 1014

 

Vorstand des LandFrauenvereins Schmalfeld

 

 


 

 

Programm für Dezember 2019 + Januar 2020

 

   

 

05.12.2019 Weihnachtsfeier in der Hirten-Deel

in Schmalfeld um 19:00 Uhr

Wir wollen bei einem gemütlichen Beisammensein und einem schönen Essen das Jahr 2019 ausklingen lassen.
Für das Weihnachtsessen inklusive Getränke entstehen Kosten von 15,00 € pro Person.

Anmeldungen nimmt der Vorstand bis zum 21.11.19 entgegen.

 

23.01.2020 Jahreshauptversammlung

um 19:30 Uhr in der Hirten-Deel (Einladung siehe unten)

 

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern ein

ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und ein

gesundes neues Jahr.

 

 

Vorankündigungen

 

Wellnessreisen nach Stolpmünde

Termine:   vom 01.03. bis 06.03.2020

vom 08.03. bis 13.03.2020

vom 15.03. bis 21.03.2020

vom 22.03. bis 28.03.2020

 

Landfrauenreise mit den Kreislandfrauen nach Sardinien

Termine:   vom 29.04. bis 06.05.2020

vom 06.05. bis 13.05.2020

 

Nähere Informationen und Anmeldeunterlagen für beide Reisen bei Dörte Stut.

  



 

 

LandFrauenVerein Schmalfeld

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am Donnerstag, den 23.01.2020 um 19:30 Uhr

in der Hirten-Deel in Schmalfeld

 

 

Tagesordnung

 

Top 1: Begrüßung

Top 2: Genehmigung der Tagesordnung

Top 3: Verlesen und Genehmigung des Protokolls der JHV 2019

Top 4: a) Jahresbericht

  1. Kassenbericht

  2. Bericht der Kassenprüfer

Top 5: Aussprache zu Top 4 a – c

Top 6: Entlastung des Vorstandes

Top 7: Wahlen

  1. 1 Schriftführerin (Wiederwahl möglich)

  2. 1 Kassenprüferin

Top 8: Jahresprogramm 2020

Top 9 Verschiedenes

 

 

Vorschläge für die Wahlen können bis zum 24.01.2020 beim Vorstand eingereicht werden.

 

Für den Vorstand

 

 

gez. Dörte Stut                                      gez. Monika Huge

1. Vorsitzende                                                                    Schriftführerin

 

 

 

Bitte überweisen Sie den Jahresbeitrag von 20,00 € bis zum 01.03.2020 auf das Konto der

VR Bank in Holstein eG

IBAN-Nr.: DE63 2219 1405 0063 1243 80

 

Achtung: Denken Sie an die geänderten Bankdaten

.

 

 

2018 ... wir fahren in das Elbsandsteingebirge

 


Tagesfahrt nach Kappeln

Sankt Nikolai Kirche und Hotel Aurora

Warten auf das Mittagessen

Hafen von Kappeln

Hier kommt die Angelner Dampfeisenbahn,

die mit lautem Hupen und viel Dampf mit uns durch die blühenden Rapsfelder fährt.

In Lindaunis wartet ein Raddampfer, mit dem wir auf der Schlei zurück nach Kappeln fahren.

   

G r i l l a b e n d